Tätigkeitsfelder der Premium Projekt Partner EWIV

Förderungen gemeinnütziger Vereine

Die meisten ehrenamtlichen Aktivitäten (wie z.B. Bergrettung Tirol) können potentiellen Spendern keine steuerliche Absetzbarkeit im Unternehmen anbieten. Die Voraussetzungen für die Aufnahme auf die Liste spendenbegünstigter Einrichtungen sind umfangreich und werden nur per Bescheid vom Finanzministerium (Spendenbegünstigungsbescheid) eingetragen. 
Viele Unternehmer würden sich jedoch gerne sozial engagieren, wenn es sich auch betrieblich lohnt. Dafür gibt es jetzt eine Lösung.

Spenden an ehrenamtliche Projekte

Seit 2017 sind die Empfänger von Spenden verpflichtet, die Spendendaten selbst automatisiert über FinanzOnline an die Finanzverwaltung zu übermitteln. Darüber hinaus sind Spenden mit jährlichen 10% des Unternehmensgewinns als Betriebsausgabe gedeckelt, über 5 Jahre zusätzlich auch auf die  Gesamtsumme. Anonyme Spenden sind somit überhaupt nicht mehr steuerlich absetzbar bzw. gewinnmindernd.
Auch hier kann die Zusammenarbeit mit der PPP EWIV Abhilfe schaffen.

soziale Projekte mit Vereinen

Gleiche Schwierigkeiten bei der betrieblichen Nutzung von Aufwänden für soziale Aktivitäten findet man bei der Unterstützung von Vereinen. Auch in diesem Kontext bietet die PPP EWIV konkrete vorteilshafte Lösungen.

Lösung durch eine europäische Hilfsorganisation

Die Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung (EWIV) wurde mit der EWG Verordnung Nr. 2137/85, veröffentlicht im EG-Amtsblatt L 199 vom 31.7.1985, geschaffen.
Die EWIV ist eine supranationale Rechtsform, die über der Hoheitskompetenz der Nationalstaaten steht. Ihr Zweck besteht in der Förderung der Zusammenarbeit ihrer Mitglieder auf europäischer Ebene. Ihr ist ein Gewinnverbot auferlegt, gleichzeitig ist sie körperschaftssteuerfrei. Sie vereint die Vorteile eines nationalen Vereins mit den Kompetenzen eines EU-weiten Netzwerkpartners. Und genau dieses Instrument stellt die Premium Projekt Partner EWIV ihren Geschäftspartnern in der Zusammenarbeit zur Verfügung. (Übersicht, PDF 89 kB)

Mobirise Website Builder

Immobilien in Sicherheit bringen

Das Vermögen der Menschen war nie vor dem Staat sicher. Beispiele der Zeitgeschichte zeigen das:
Lastenausgleich 1952 in Deutschland: 50% des Grundstückwertes auf 30 Jahre als Sondersteuer abzuzahlen.
Währungsreform 1947 in Österreich: Schilling auf 1/3 abgewertet, Preise über Nacht verdreifacht. 
Die PPP EWIV bietet hier eine sichere Lösung an, wie Immobilienvermögen vor den zurückkehrenden Ideen der Politiker geschützt werden können.  

Mobirise Website Builder

Arbeiten und Wohnen im Vereinslokal?

Viele ehrenamtliche Mitglieder von Vereinen nutzen ihr Vereinslokal nicht nur für die (gemeinnützige) Arbeit im Verein, sondern wohnen auch in den Vereinsräumlichkeiten. Das zieht bei Bekanntwerden massive steuerliche Nachteile mit sich.
In Zusammenarbeit mit der PPP EWIV gibt es hier saubere und schlanke Lösungen, die das Arbeiten und Wohnen im Verein steuerlich sicher gestalten. 

Offline Website Software